Outfit Ideen für Junggesellen und Junggesellinnen

Das Schöne an einem Junggesellenabschied ist, dass ihn jeder für sich gestalten kann wie er möchte, ohne irgendwelchen Zwängen zu erliegen. Der eine feiert gediegen und ruhig zu Hause, der andere fährt in ein anderes Land und ein anderer macht eine klassische Kneipentour. Ähnlich verhält es sich mit Junggesellen Outfits. Man ist völlig frei sich in Schale zu werfen, zu verkleiden, in JGA Shirts zu kommen oder ein aberwitziges Kostüm zu tragen.

Eines steht fest: Es gibt hunderte von Möglichkeiten sein Junggesellenmotto mit passender Kleidungswahl zu unterstützen und man wird mittlerweile Junggesellenabschied Outfit Ideen geradezu überschüttet. Aber ob für Damen oder Herren gilt, dass nicht für jede Gruppe ein spezielles oder lustiges Outfit passend ist. Manchmal ist weniger auch mehr.

Wir wollen euch helfen und nützliche Tipps an die Hand geben ob und inwieweit JGA-Outfits Sinn machen bzw. für euren Junggesellenabschied angebracht sind.

Braucht man lustige Outfits für einen Junggesellenabschied?

Es kommt grundsätzlich darauf was für eine Art Junggesellengruppe ihr seid, was für ein Programm ihr habt und wie eure Außendarstellung sein soll.

Bedenke: Jedes Outfit hat eine Außenwirkung und vermittelt eine Botschaft an Mitmenschen sowie Passanten

Wer den ganzen Tag als aufblasbarer Furz durch die Fußgängerzone laufen muss, wird zwar ordentlich auf die Schippe genommen, wenn sich der Rest der Gruppe aber auch dementsprechend verhält, kommt ihr sicherlich bei Außenstehenden nicht gut an. Es sollte so auch schwierig sein in einen Club zu kommen.

Tendenziell sagen wir aber, dass lustige Outfits zum Junggesellenabschied dazu gehören, denn es soll ein lustiges und einmaliges Event sein, an dem man schonmal einen gewissen Grad an Humor mitbringen sollte. In Strassenkleidung um die Häuser ziehen ist nichts Besonderes. Das kann man jedes Wochenende machen. Wenn Ihr euch also spezielle JGA-Kleidung besorgt, dann macht es richtig und ergänzt diese noch zusätzlich mit lustigem Zubehör und Accessoires. Das Gesamtkonzept muss stimmen.

Man sollte das Ganze einfach nicht übertreiben und kann einen eleganten Mittelweg finden. Wie das geht zeigen wir im laufenden Beitrag.

Verschiedene Typen und wie man sie auf Junggesellenabschieden antrifft

Es kommt immer auch ein wenig auf die Persönlichkeit, den Bildungsstand und das Niveau an wie man sich bei solche speziellen Events verhält. Nach jahrelanger Recherche und der Organisation von JGA’s haben sich bestimmte Typen von JGA-Gruppen herauskristallisiert.

Typus 1: Die Normalos
Normalos sind ganz normale Durchschnittsbürger ohne das Bedürfnis nach großer Aufmerksamkeit, Privilegien und Peinlichkeiten. Sie tragen Junggesellenabschied T-Shirts und ansonsten Alltagskleidung. Wenn der Junggeselle eine Krone auf hat oder die Junggesellin eine Schärpe, ist das schon das Höchste der Gefühle.

Typus 2: Die Outfitverweigerer
Sei es weil es aus Zeitgründen nicht geklappt hat, ein JGA einfach nicht als das Event gesehen wird wie es sein sollte, oder man die peinlichen Auftritte der Kollegen nicht nachmachen möchte, laufen diese Gruppen einfach ohne Erkennungsmerkmal durch die Strassen. Sie sind meist ruhig, machen keine Spiele und feiern den Junggesellenabschied zu Hause und sehr ruhig ohne Aufsehen.

Typus 3: Die pinken Hühner
Junggesellinnenabschiede können es in sich haben und immer mal wieder trifft man pinkfarbene Gruppierungen von gröhlenden Mädels, die einen zukünftige Braut noch einmal die Ehre erweisen. Ihre Outfits sind durch die Bank pink gehalten, meist mit schwarzen Jeans, Hosen oder Miniröcken. Pinke Junggesllenabschied Shirts, pinke Perücken, pinke Schärpe, Buttons und co. Zeichnen das Outfit dieses JGA Gruppentypus aus.

Typus 4: Die vollen Haubitzen
Diese Gruppen gehen komplett in Vollen und Kennen beim Alkoholkonsum keine Grenzen mehr. Die Gruppe löst sich aufgrund Zersetzungserscheinungen und Schwund schnell in kleinere Gruppen auf. Outfits lassen sich nur noch am Rande erkennen, wenn Sie nicht schon zerrissen, vollgekotzt oder verloren gegangen sind. Meist bleiben JGA Shirts übrig, ein etwaiges Kostüm war gut gemeint, ist aber bereits aus Promillegründen irgendwo entsorgt worden.

Typus 5: Wir lieben Outfits
Bei diesen Junggesellengruppen merkt man, dass man sich richtig Gedanken gemacht hat. Alle Outfits sind ausgefallen, kreativ und passen harmonisch zueinander, zu den Spielen und zum Motto des Abends. Auch Zubehör passt ins Spielgeschehen.

Typus 6: Die Flexiblen
Als smart bezeichnen kann man diese Outfit-Gruppierung. Sie hat sich den Abend so geschickt organisiert, dass für einen gewissen Teil Outfits für Spiele und Aufgaben zu Verfügung stehen, ja sogar der zukünftige Bräutigam ein ausgefallenes Kostüm für ein paar Stunden tragen kann, man aber für den Rest des Abends die Möglichkeit hat die Klamotten zu wechseln um Abends in Clubs zu kommen. Dies Gruppe ist meist weniger assi, auffällig, aneckend oder störend.

Ideen Junggesellenabschied Outfit Männer

Männergruppen kleiden sich auf Junggesellenabschieden tendenziell auffälliger als das weibliche Pendant. Auch Kostüme werden häufiger eingesetzt als bei Frauen. Wenn es richtig peinliche Verkleidungsoptionen gibt, dann sind diese bei den Herren anzutreffen. Wir haben euch hier die besten JGA Outfitideen Ideen für Männer zusammengestellt von klassisch über cool bis ausgefallen.

Idee 1: Gorillakostüm

Ihr wollt eine auffällige Ganzkörper-Kostümierung um dem zukünftigen Ehemann so richtig auf die Schüppe zu nehmen? Dann ist ein Gorillakostüm eine lustige Wahl. Es ist zwar etwas heiß da drunter, weshalb man es nicht den ganzen Tag über tragen kann, sondern nur zeitlich begrenzt, allerdings trotzdem für die eine oder andere Unternehmung gut geeignet. Man denke dabei nur einmal an Paintball oder Quadfahren im Affenkostüm. Zum Totlachen.

Idee 2:  Verkleidung / Outfit als Gefangener

Entflohen aus dem Knast! Verkleidet euren Junggesellen als Strafgefangener und treibt ihn durch die Innenstadt. Optional: Hängt ihm eine Eisenkugel ans Bein und lasst ihn für seine Freiheit Aufgaben und Spiele absolvieren. Dieses JGA-Outift symbolisiert den zukünftigen „Eheknast“ und lässt dem Bräutigam schon mal einen Vorschmack von dem erhaschen, was ihm Blühen wird. Dazu lasst ihr euch von uns passende JGA Shirts mit der Aufschrift „Aufpasserin“ oder „Gefägniswärterin“ bedrucken und treibt Ihn duch die City! Frei kommt er erst, wenn er in einem überfüllten Lokal eine Rede hält und um Vergebung bittet.

Optional: Er muss samt Stahlkugel einen Passantin überreden mit ihm zu flüchten und einmal um den Block mit seinem Auto zu fahren.

Idee 3: Rasta Perrücke

Lange Rastazöpfe als Perrücke für den Junggesellen – Ideal als Ergänzung zu anderen Outfits, die ein wenig Ulk mitbringen sollen. Perrücken jeder Art sind stets das I-Tüpfelchen zu einem gelungenen, ganzheitlichen Outfit.

Idee 4: Das wandelnde Pfurzkissen

Achtung nur für Hartgesottene! Steckt euren Junggesellen in ein wandelndes Pfurzkissen und treibt ihn durch die City. Spiele und Aufgaben werden so zu einer großen Lachnummer mit hohem Peinlichkeitsfaktor.

Idee 5: Eine Krone für den König

Junggesellenabschied Kronen sind sehr beliebt bei Verabschiedungen als Outfit oder Verkleidung. Jeder weiß sofort, um wen es sich an diesem Abend dreht. Der Junggeselle ist der König des Abends. Das der Herrscher für seine Gefolgsleute allerdings diesmal das Geld mit Spielen und Aufgaben herbeibringen muss, das ist neu…

Idee 6: Der Römer

Das Römerkostüm bzw. Gladiatorkostüm ist eine weitere interessante Idee zum Verkleiden. Es ist auffällig, nicht aber ganz so peinlich wie viele andere Outfits. Sandalen, Schwert, Schild und Helm müssen dabei sein.

Junggesellenabschied Outfit Ideen Frauen

Ein passendes Komplett-Outfit für die Junggesellin ist genauso wichtig, wie die passenden Shirts. Über T-Shirts hinaus gibt es allerdings noch einiges mehr, was man anstellen kann. Je nachdem wieviel die Braut an „Peinlichkeit“ und Spaß ertragen kann, kann man mehr oder weniger Energie in das Outfit stecken.

Playboy Bunny Ohren, Unterwäsche, High Heels, Gefängnisketten, Handschellen , Plüsch-Krone oder eine umgeschnallte Gummipuppe aus einem Erotikshop, sind alles Kleidungsergänzungsstücke die sehr lustig sein können. Auch selber gemachte Schleier oder ein pinkes Prinzessinnenkostüm kann benutzt werden, um die Braut so richtig ins Schwitzen zu bringen.

Frauengruppen kleiden sich auf Junggesellinnenabschieden eher dezenter, schicker und aufreizender als das männliche Gegenstück. Ganzkörperkostüme werden sehr selten eingesetzt. Vorwiegend wird zu Zubehör, Gimmicks und gezielt zusammengestellten Outfits gegriffen. Wir haben euch hier die besten JGA Outfitideen Ideen für Frauen zusammengestellt von klassisch über schick bis ausgefallen.

Idee 1: Junggesellenabschied Schleier

Ein langer Brautschleier für Junggesellinnen ist ein beliebtes Verkleidungsstück für einen Junggesellinnenabschied. Versetzt die zukünftige Braut vorzeitig in die Situation vor dem Altar zu stehen und lasst Sie lustige Spiele und Aufgaben in dieser Kostümierung lösen. Der JGA Schleier eignet sich ideal als zusätzliches Verkleidungsstück bzw. Ergänzung neben dem restlichen Outfit.

Jeder Passant weiß sofort, wer die zu verabschiedende Junggesellin ist. Besorgt euch einen passenden Hochzeitsschleier und verabschiedet die Braut ehrwürdig. Der Schleier ist bei diesem Produkt an einem weißen Baseball Cap befestigt, so dass er bequem und passgenau sitzt ohne zu verrutschen. Auch modisch ein echter Hingucker.

Idee 2: Enge Tops für Junggesellinnen

Neben den klassischen T-Shirts für Junggesellinnen sind modische Tops eine gute Möglichkeit in den warmen Sommermonaten eure JGA-Damen-Truppe auszustatten. Damen Tops für den Junggesellinnenabschied sind sexy, luftig, bequem und können im Designer mit euren Ideen gestaltet und bedruckt werden. Hierfür stehen euch hunderte von Motiven zur Verfügung. Alle JGA Tops von Spaghetti bis Top Tank Top sind natürlich ärmellos und eng anliegend. Sie können auf der Vorder- oder Rückseite mit eigenen Ideen, Texten oder Fotos individuell erstellt werden.

Idee 3: Putzfrau / Dienstmädchen

Besorgt der Junggesellin einen alten Putzkittel mit Feudel und alten Gummistiefeln und jagt sie damit durch die Stadt zum Putzen. Alternativ kann es aber auch sexy Diensmagd-Kostüm sein, je nachdem was ihr mit Ihr vorhabt.

Idee 4: Kochschürze

Rüstet euch mit einer selbst gestalteten Kochschürze mit Motiven zum JGA aus. Lasst eure Junggesellin für die Kriegskasse putzen und lustige Aufgaben bestreiten. Mit Kochlöffel und Bratpfanne muss sie in Kneipen und Restaurants für ein paar Euro Teller spülen. Die Symbolik ist klar: „Du weißt was auf dich zukommst wenn du morgen heiratest? – Küche, Herd, Kinder und der Ende vom Spaß!“ Junggesellenabschied Küchenschürzen sind ideal geeignet wenn ihr Spiele wie „Toilettensklave“ oder „Gefangener“ spielen wollt.

Idee 5: Pinke Perrücke

Kleidet euch in schrilles pink (Frauen lieben pink) mit verblüffenden sowie lustigen Perücken. Sie können einen Menschen optisch sehr stark verändern und stellen bei einem Junggesellenabschied Outfit einen wesentlichen Faktor für eine gelungene Verkleidung dar. Sucht euch witzige und passende Spiele und Aufgaben aus und verpasst eurer Junggesellin künstliche Haare mit der sie die Aufgaben bestreiten muss. Vergesst den Fotoaparrat nicht, denn solche Bilder werdet ihr nie wieder zu Gesicht bekommen.

Idee 6: Hüte

Hüte sind sehr beliebt bei Junggesellinnenbschieden und äußerst flexibel einzusetzen. Zu nahezu jedem Motto, jeder Idee und jedem Spiel kann ein passender Hut gekauft werden. Ob zum Lachen, sexy, frech oder farbenfoh. Für jeden ist etwas dabei. Ein Hut vermag wie kein anderes Outfit den Träger optisch stark zu verändern.